Back to top

Feminismus

CSD Aktionswoche: Veganes Picknick mit dem Queer Referat & anschließender Diskussion über Alltagsdiskriminierung

Herzlich willkommen beim Queer Referat des AStA der TU Darmstadt. Wir läuten den darmstädter CSD 2014 mit einem veganen Picknick ein.
Am Donnerstag dem 14.08. ab 11:30 laden wir herzlich zu einer veganen Kochsession im AStA (Raum S1 03/361 im alten Hauptgebäude der TU Darmstadt) mit anschließendem Picknick im Herrngarten ein. Alle Menschen, ob Veganer oder nicht, sind herzlich willkommen, um mit uns zusammen leckere vegane Speisen zu kreieren und diese dann stilecht auf Picknickdecken im Park zu verzehren.

Verhandlungs- und Redetraining für hochschulpolitisch aktive Studentinnen

Die Arbeit in hochschulpolitischen Gremien - ob in der Fachschaft, der Universitätsversammlung oder dem Senat - fordert von uns immer wieder, dass wir unseren Positionen Gehör verschaffen. Deshalb möchten wir in einem Seminar gemeinsam unsere Stimme und unser Verhandlungsgeschick trainieren.

Der Workshop wird von Frau Anja von Kanitz durchgeführt und richtet sich an alle Studentinnen, die hochschulpolitisch aktiv sind oder dies werden möchten!

Für Verpflegung während des Seminars ist gesorgt.

Workshop mit Stutenschisz

Grrrl Zine Workshop mit Stutenschisz 
Das feministische DIY Magazin Stutenschisz stellt sich vor und zeigt euch, was ein Fanzine ist. Lernt etwas über die Entstehungsgeschichte der kleinen Heftlein zum Selbstkostenpreis und bastelt euer eigenes Mini-Zine. Außerdem gibt es Gelegenheit zum Schmökern. 
Bringt Bilder & Geschichten mit! 

Einlass 18:00, Beginn 18:30

Vortrag MännerRechtsbewegung

Wenn sich rechte Männer unter dem Feindbild Feminismus als Opfer stilisieren ... 

Die Männerrechtsbewegung ist ein Netzwerk von Antifeministen, welches Männer als Opfer instrumentalisiert. Unter dem Vorbehalt des vermeintlichen Tabubruchs werden frauenfeindliche, schwulen- und lesbenfeindliche, antisemitische, rassistische und anti-sozialstaatliche Positionen propagiert. In einigen Foren zitieren sie Nazi-Webseiten und verbreiten Vergewaltigungs- und Mordphantasien.

Referatsname: 

Hochschulpolitik

Franziska Wende

Franziska war im AStA von November 2012 bis Oktober 2014 aktiv.

 

Seiten

RSS - Feminismus abonnieren