Back to top

zwanzig°

zwanzig° ist die Selbsthilfe - Fahrradwerkstatt an der TU Darmstadt. – Du hast ein Problem an deinem Fahrrad, aber keine Möglichkeit, es selbst zu lösen? Du hast dir ein neues Teil bzw. Ersatzteil gekauft und willst es montieren, aber in deiner Wohnung geht das nicht?

Dann komm und lass dir helfen. zwanzig° hat alles, was zur Reparatur gebraucht wird: Werkzeug, Platz und fachkundige Personen, die dir mit Tipps zur Seite stehen. Hier kannst du dir das Werkzeug, das du brauchst, ausleihen und vor Ort selbst tätig werden. 

Wichtig: Du bekommst gratis Unterstützung, jedoch wird dir kein Mitarbeiter von zwanzig° dein Rad reparieren. Das ist schon aus Haftungsgründen nicht möglich.

zwanzig° ist natürlich nicht nur für Studierende der TU Darmstadt gedacht, sondern steht während den Öffnungszeiten allen interessierten Personen offen. 

Öffnungszeiten Wintersemester 2017/2018

Mo 15:00 - 20:45 Uhr
Di 18:00 - 20:45 Uhr
Mi 18:00 - 20:45 Uhr
Do 15:00 - 20:45 Uhr
Fr geschlossen

​Die Werkstatt befindet sich am im Audimax Gebäude der TU Darmstadt, auf der Rückseite in Richtung altes Hauptgebäude (Ende der Hochschulstr.), eine Karte findest hier.

Projekttag

Die Zwanzig° Werkstatt war in der letzten Zeit oft zu voll und der WG-Küchentisch auch nicht der richtige Ort, um am Fahrrad zu schrauben?

Dann könnt ihr euch zu unseren neuen Projekttagen anmelden. Wir erweitern unser Angebot um regelmäßige Termine, an denen in kleiner Runde, in unseren Räumen, mit unseren Werkzeugen, eigenständig gearbeitet werden kann. Keine Betreuung wie an normalen Tagen, dafür viel Platz.

 

Grundlagen Workshop

Du bist gerade neu in Darmstadt und hast auf dem Flomarkt oder von deinen Eltern nur die alte Schrottmühle bekommen? Das Fahrrad steht schon seit nem Jahr platt im Keller? Die Bremsen wirken auch eher so homöopathisch? Von 21 Gängen funktionieren 2? Deshalb veranstalten wir schnell vor Semesterstart noch einen Grundlagenworkshop! Schläuche flicken, Bremsen einstellen und je nach Zeit auch mal die Gangschaltung anschauen. Der Workshop ist für Anfänger ausgelegt, Vorwissen wird nicht benötigt. Im Idealfall habt ihr ein Fahrrad, das am Ende besser fahren soll als vorher.

Workshop: Advent, Advent, das (Fahrrad-) Licht brennt

(Weihnachts-) Beleuchtung am Fahrrad! Dein Licht tut schon seit Ewigkeiten nicht mehr? Du möchtest in der dunklen Jahreszeit endlich wieder von den Autofahrern wahrgenommen werden? Dann mach mit bei unserem Beleuchtungs-Workshop im Dezember.
Wir erklären dir nicht nur die Funktionsweise eines Dynamos, die verschiedenen Leuchtmittel, sondern geben dir auch Tipps und Hilfen bei der Reparatur deines eigenen Fahrradlichts. Außerdem zeigen wir dir, was die Straßenverkehrsordnung an Beleuchtung noch so alles zulässt.

1024px-Laufrad_vierfach_gekreuzt.JPG

Inhalte

  • Kurze Einführung über die Komponenten eines Laufrades: Felge, Speichen, Nabe (Achse, Freilauf, Antrieb)
  • Praktisches Üben um Achsenspiel korrigieren
  • Laufrad neu einspeichen, inkl. Speichenlängen berechnen und zentrieren

Workshop "Flicken und Bremsen"

Dein Fahrrad ist platt und du weißt nich was du machen sollst? Deine Bremsen fuktionieren nicht mehr und du traust dich kaum noch schnell zu fahren?

Dann komm doch am Samstag, 30. Juli zum Fahrradworkshop in die Fahrradwerkstatt Zwanzig°.

Wir zeigen dir, wie du einen Reifen richtig flickst und deine Bremsen mit ein paar Handgriffen wieder fit bekommst.

Bitte meldet euch vorher an, damit wir uns besser Vorbereite können. (maximal 8 Teilnehmer*innen, Anmeldung ab sofort bis 29.07. 17:00 Uhr verfügbar)

Viele Grüße

Das zwanzig°- Team

Fahrradaktionstag 2016

header-schloss.jpg

Am Sonntag, 29. Mai 2016 ist es wieder soweit. In der Mitte Darmstadts findet der Fahrradaktionstag statt. Mit einer möglichst attraktiven Veranstaltung auf dem Marktplatz wollen wir gemeinsam mit vielen Menschen einen Beitrag leisten, dass immer mehr Menschen in Darmstadt (wieder) Spaß am Radfahren haben.

Seiten

RSS - zwanzig° abonnieren