Back to top

Liebe Kommiliton:innen,

kurz vor der Prüfungsphase möchten wir euch ein kleines Update aus dem letzten Gespräch mit dem Präsidium der TU Darmstadt geben:

Studierendenparlament

Liebe Parlamentarierinnen und Parlamentarier,

hiermit laden wir euch zur Sitzung des Studierendenparlaments am Dienstag, 22. Dezember 2020 um 19:00 Uhr in folgendem BBB Raum ein: https:/bbb.fachschaft.informatik.tu- darmstadt.de/b/tob-17l-svn-a25. Bitte haltet euren Kenncode bereit. Dieser ist geheim, um darf nur vom Präsidium des Studierendenparlaments eingesehen werden.

|
Lesezeichen CfP Normalität Teaser

Liebe Kommiliton_innen!
Wolltet ihr immer schon einmal einen Text über ein Thema verfassen, das euch brennend interessiert, aber ihr konntet diesen bisher nirgendwo einbringen? Würdet ihr euch für eure Texte gerne mit einer Aufwandsentschädigung vergüten lassen?
Falls ja, bietet sich nun die Gelegenheit, uns eure Texte für die nächste Ausgabe des Lesezeichen einzusenden. Das zentrale Thema der kommenden Ausgabe lautet: Normalität.

resolution-header.jpg

Der Dannenröder Wald muss als bunte Lunge und als symbolträchtiges Statement für eine lebenswerte Zukunft erhalten bleiben! Die Studierendenvertreter:innen stehen hinter dem breiten Protest gegen den Ausbau der A49!

Das Studierendenparlament möge beschließen:

Heute wurde vom Bildungsministerium und dem Dachverband der Studierendenwerke (DSW) verkündet, dass die Überbrückungshilfe es von diesem Monat an bis zum Ende des Wintersemesters wieder geben wird [0]. Leider sind die Konditionen gleich geblieben. Unterstützung gibt es wieder nur für Studis, die weniger als 500€ auf dem Konto haben.

Am 05. Oktober haben wir als AStA der TU Darmstadt auf unserer Facebook-Seite den Aufruf zur Kundgebung ‚Querdenken entgegentreten‘ geteilt. Bereits kurze Zeit später erreichte uns an verschiedenen Servicestellen des AStAs eine Vielzahl ähnlich klingender E-Mails, ebenso wurde der Facebook-Post ausgiebig kommentiert.

Liebe Erstsemester,

Endlich! Der Reader zur Vortragsreihe 'Neue Rechte - Hintergründe und Hauptelemente neurechten Denkens' ist nun sowohl online als auch in der Print-Version verfügbar. Ihr könnt den Reader bei TUPrints als pdf downloaden. Es erwarten euch spannende Beiträge von Leo Roepert, Julia Haas, Imke Schmincke, Samuel Salzborn und Thomas Wagner.

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch euer AStA!

Seiten

Front page feed abonnieren