Back to top

Das DADS-Projekt sucht ab sofort einen weiteren HiWi für die Kategorisierung und Digitalisierung von historischen Dokumente der Studierendenschaft. Bei der Tätigkeit steht die Abarbeitung der Dokumente im Vordergrund. Umfang: 25 Stunden/Monat. Befristung: vorerst für sechs Monate ggf. eine Wiedereinstellung im Oktober bei Projektfortsetzung.

|
Banner Autonome Tutorien SS19

Im Rahmen der Autonomen Tutorien suchen wir zum Sommersemester wieder Studierende aller Fachbereiche, die gemeinsam mit Kommiliton*innen ein Semester lang einer selbst gewählten wissenschaftlichen Fragestellung nachgehen möchten. Die Tutorien sollen einen Raum für Studierende bieten, sich nicht nur dem Inhalt nach eigene Schwerpunkte zu setzen, sondern auch andere Formen der gemeinsamen Auseinandersetzung mit diesen zu erproben. Als Leiter*in eines Tutoriums kommt dir die Aufgabe zu, dein Thema auszuarbeiten und den Ablauf für die Gruppe zu strukturieren.

qw12.jpg

In der Woche vom 21. bis 25.01.2019 findet zum sechsten mal die QUEERE WOCHE an der TU Darmstadt statt.

Die Queere Woche ist eine Veranstaltungsreihe, die sich kritisch mit gesellschaftlichen Differenzverhältnissen aus Perspektive der Gender und Queer Studies auseinandersetzt. Die Veranstaltungsformate (Vorträge, Workshops, öffentliche Seminarsitzungen und studentische Aktivitäten) sind für alle interessierten Besucher*innen, die mehr über die Thematik erfahren möchten, geöffnet.

Das Programm findet ihr hier:

 

vielfalt fordert header

Der AStA unterstützt den bundesweiten Aktionstag #4GenderStudies am 18. Dezember 2018, der dieses Jahr an der TU Darmstadt unter dem Motto 'Vielfalt fordert' steht. Dem offiziellen Statement, dass aus einer Arbeitsgruppe von Studierenden und Mitarbeiter*innen verschiedener Fachbereiche der TU hervorgegangen ist, schließen wir uns ausdrücklich an. Darin heißt es:

Resolution Header

Die Studierendenschaft der TU Darmstadt solidarisiert sich mit den Protesten am Fachbereich Architektur und fordert alle Studierenden auf, sich den Protesten für eine Ausfinanzierung der Universität, gute Lehre und angemessene Lernräume anzuschließen.

Liebe Student*innen,

die neuen Parktickets für das Wintersemester 18/19 stehen euch ab sofort zur Verfügung!

 

Seiten

Front page feed abonnieren