Back to top

Beratungen

Der AStA der TU Darmstadt bietet dir ein breites Angebot an Beratungen.

In unseren AStA-Büros bekommst du zu den Öffnungszeiten eine Einordnung deiner Problemlage und eine Vermittlung zu spezialisierten Beratungsstellen. In vielen Themenbereichen wie Arbeitsrecht, Mieten oder deine sozialen Situation stehen dir im AStA Ansprechpartner*innen zur Seite. Hier findest du eine Übersicht über die aktuellen Beratungszeiten und Kontaktmöglichkeiten.

**********************************************************************

Referat für soziale Arbeit und Beratung

Sprechstunde zum Thema BAföG, Wohngeld für Studierende und Soziales

Wenn du Fragen zum Thema BAföG, alternative Studienfinanzierung, Wohngeld für Studierende, Hilfe beim Ausfüllen von Antragsformularen oder anderen sozialen Themen hast, kannst du dich vertrauensvoll an das Sozialreferat des AStA wenden. Gemeinsam mit dir versuchen wir eine Lösung für dein Problem zu finden oder suchen die entsprechende Anlaufstelle heraus. Das Gespräch mit uns ist vertraulich und wir sind parteiisch auf deiner Seite. Wir sind nicht das Amt für Ausbildungsförderung beim Studierendenwerk.

Flyer:

+++ Aufgrund der aktuellen Pandemie-Entwicklung und der damit verbundenen Zugangsbeschränkungen an der TU-Darmstadt können ab November 2020 derzeit keine Vor-Ort-Beratungen der Sozialberatung stattfinden. Sie können stattdessen gerne freie Termine für eine telefonische Beratung vereinbaren. Siehe weitere Infos unten +++

 

Kurz und knapp:

Beratungsthemen: BAföG, Wohngeld für Studierende, Beratung zu ALG I + II für Studierende, alternative Finanzierungsmöglichkeiten, studentische Krankenversicherung, Kindergeld, Erstberatung bei Schulden, andere soziale Themen

Was? Wie? Wo? Wann?

ACHTUNG: Sie können eine "Vor-Ort-Beratung" als auch eine "Telefonische Beratung" selbstständig online ausmachen. Bitte beachten Sie nachfolgende Hinweise zur Terminbuchung:

Sie möchten einen Beratungstermin vereinbaren? Dann nutzen Sie bitte unser online Verfahren zur selbständigen Vereinbarung eines Termins.

  • Bei der Online-Terminvereinbarung nutzen wir "Timify" der TerminApp GmbH
  • Sollte keine Auswahl mehr möglich sein, so sind alle Termine ausgebucht. Warten Sie daher ab, bis wieder Termine frei sind. Anderweitige Termine außerhalb der angezeigten Zeiträume sind nicht möglich. Der*die Sozialberater*in ist für den AStA ehrenamtlich tätig und bietet ihre*seine Beratungstätigkeit in seiner*ihrer Freizeit an. Wir bitten um Verständnis. 
  • Sie können zwischen einer "Vor-Ort-Beratung" und "telefonischer Beratung" wählen. Bei "telefonischer Beratung" werden Sie zum vereinbarten Termin angerufen. Wenn Sie eine telefonische Beratung vereinbart haben, dann wird Sie der*die Berater*in zum vereinbarten Zeitpunkt anrufen. 
  • Wenn Sie einen Termin gebucht haben, erhalten Sie von "Timify" eine Buchungsbestätigung
  • Bringen Sie zum Termin alle notwendigen Unterlagen zu Ihrem Beratungsbedarf mit bzw. bei telefonischer Beratung bereiten Sie Ihre Unterlagen entsprechend vor.
  • Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, dann sagen Sie Ihren Termin selbstständig über Timify ab (siehe Mail-Buchungsbestätigung) oder schreiben eine E-Mail an soziales[at]asta.tu-darmstadt.de
  • Wenn der Termin stattgefunden hat oder Sie diesen abgesagt haben, löschen wir Ihre Daten im Anschluss endgültig
  • Beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von Timify
  • Wenn Sie krank sind, insbesondere Fieber oder Husten entwickelt haben, dann kommen Sie bitte nicht in die Beratung, sondern konsultieren Sie bitte medizinisches Personal. 
  • Bitte kommen Sie mit einem Mund-Nasen-Schutz, halten Sie Abstand zum*zur Berater*in und halten Sie sich an die üblichen Hygienemaßnahmen der Behörden und der TU-Darmstadt.

Für weitere Fragen können Sie sich gerne an soziales[at]asta.tu-darmstadt.de wenden

Mehr Infos unter: www.asta.tu-darmstadt.de

--->Online-Terminvereinbarung<---

(Sie werden auf eine externe Website von "TerminApp GmbH (Timify)" geleitet. Dort können Sie einen online Termin mit uns vereinbaren. Mit der Vereinbarung eines online-Termins stimmen Sie zu, "Timfiy" nutzen zu wollen. Wir verweisen nochmals auch auf die Datenschutzhinweise der Seite "Timify". 

Beratungsort: AStA TU Darmstadt Büro (S1|03-62) (bitte vor der Tür warten)

Anreise: Weitere Informationen zur Anreise kannst du diesem Link entnehmen.

Kontakt: soziales[at]asta.tu-darmstadt.de

Bitte senden Sie uns aus datenschutzrechtlichen Gründen keine persönlichen Dokumente per Mail zu.

Das Beratungsangebot ist nur für TU-Studierende!

Wer berät?

Berater für oben genannte Themen ist zurzeit eine Person, die ehrenamtlich beim AStA als Referent tätig ist und spezielle Fortbildungen zu oben genannten Themen besucht hat.

Was ist noch zu beachten?

  • Die Sprechstunde ist eine Erstberatung und keine Rechtsberatung. Rechtsberatungen dürfen nur Anwält*innen erteilen!

  • Selbstverständlich ist es möglich mehrmals in die Beratung zu kommen. Die Beratung ist nicht auf das einmalige Aufsuchen beschränkt. 

  • In der vorlesungsfreien Zeit findet die Beratung in der Regel zweiwöchig statt. Während der Vorlesungszeit in der Regel wöchentlich. Es gelten jedoch vorrangig immer angegebene Termine. 

  • Kommt am besten bevor ihr Erklärungen, Schreiben, etc. an Behörden richtet zu uns. Erklärungen sind schnell geschrieben und eingereicht. Häufig sind einem die rechtlichen Konsequenzen dann nicht bewusst. Deshalb: einmal mehr zu uns kommen schadet nicht :-)

  • Bitte schickt uns keine persönlichen Dokumente per Mail zu. Dies hat datenschutzrechtliche Gründe.

  • Bitte bringe alle Unterlagen zu deinem Anliegen mit. Besonders Bescheide von Behörden sind wichtig, weil wir aus ihnen die rechtlichen Rahmenbedingungen, auf denen die Entscheidung fußt, erschließen können.

  • Bitte beachte, dass wir aus rechtlichen Gründen nur Studierende der TU Darmstadt beraten dürfen. Solltest du an einer anderen Hochschule eingeschrieben sein, so wende dich bitte an den dortigen AStA oder an ähnliche Beratungsangebote, bspw. Studierendenwerk oder Beratungshilfe.

  • Die Beratung zum Thema ALG I+II beschränkt sich ausschließlich auf die Prüfung eines etwaigen möglichen Anspruchs für Studierende! Eine tiefgreifende Prüfung von Bescheiden oder Beratung zu Widersprüchen zum ALG I + II ist ausgeschlossen!

  • Der derzeitige Wohnungsmangel in Darmstadt ist schwerwiegend. Allerdings können wir euch im Rahmen der Sprechstunde nicht dabei helfen, eine Wohnung oder ein Zimmer zu finden.

Weitere Hinweise zur Bafög- und Sozialberatung weiter unten.

Bitte beachte die Hinweise zur Beratung weiter unten im Kasten.

Zögere nicht, denn je eher du kommst, desto größer ist die Aussicht auf Erfolg. Um deine Situation außerdem besser einschätzen zu können, wäre es wichtig, dass du alle erforderlichen Unterlagen zur Sprechstunde mitbringst.

Wir versuchen unser Wissen stetig durch Schulungen, Seminare, etc. zu erweitern. Jedoch verweisen wir dich ggf. auf weitere Beratungsangebote, die wir kennen und wo du Hilfe finden kannst oder wir recherchieren und geben die Informationen zu einem späteren Zeitpunkt an dich weiter, falls wir dir sofort keine Lösungsmöglichkeit anbieten können.

!!!WICHTIGER HINWEIS!!!

Die Beratungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Sie sind als einführende Information gedacht, ersetzen daher keine anwaltliche Beratung. Sie erheben weder den Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Rechtsverbindlichkeit. Haftungs- und Regressansprüche jeder Art sind ausgeschlossen.

 

Was wir nicht für euch machen können:

  • für euch die Korrespondenz mit Behörden übernehmen
  • für euch einen Widerspruch/Schreiben verfassen (wir können allerdings bei der Formulierung helfen)
  • euch zu Behörden begleiten
  • Bescheinigungen ausstellen (z.B. Leistungsnachweis)
  • euch vor Gericht vertreten
  • Kredite vergeben
  • Beratung per Mail ist eingeschränkt möglich, komme dennoch am besten in die Sprechstunde
  • eine Wohnmöglichkeit finden
  • einen Job verschaffen
  • Beratung zur Steuererklärung

**********************************************************************

Sprechstunde für internationale Studierende

Für die Beratung internationaler Studierender ist das Referat für internationale Studierende des AStA zuständig. Unsere Referent_innen für internationale Studierende vertreten die Interessen der internationalen Studierenden und kümmern sich um alle Themen und Probleme, die internationale Studierende betreffen. Fragen könnt ihr jederzeit an schicken.

Eure Ansprechpartner*Innen sind Aleko Khen und Mohamed Ben Brahim.

Sprechzeiten: aktuell nach Vereinbarung nach Anfrage an

**********************************************************************

Sprechstunde für Studierende mit LGBTI*Q und Frauen* Themen

Queer Referat: Sprechstunde von und für queere Student_innen auf Anfrage.
(bei Bedarf können wir dich auch an andere professionelle Hilfestellen weiterleiten).
Selbstverständlich vertraulich und anonym.

In Kooperation mit dem Queer- und Feminismusreferat der Evangelischen Hochschule Darmstadt bieten wir eine Trans*PeerBeratung an:

Kontaktiert uns über

LGBTI*Q= Lesbian, Gay, Bisexual, Trans*, Intersexual, Queer

**********************************************************************

Sprechstunde zu arbeitsrechtlichen Fragen

DGB Campus-Office in Kooperation mit students@work

Das DGB-Campus Office Team bietet Dir Hilfestellungen, damit du das Studium möglichst gut mit dem Arbeitsleben vereinbaren kannst und beantwortet Fragen zu Rechten und Pflichten im Nebenjob, zur Sozialversicherung sowie zum Arbeitsvertrag und unterschiedlichen Beschäftigungsverhältnissen.

Melde Dich bei uns wenn Du Fragen hast wie beispielsweise:

  • den Sozialversicherungen,
  • Verdienstobergrenzen beim Kindergeld,
  • Urlaubsansprüchen oder zum Kündigungsschutz

Die Beratung wird regelmäßig von Studierenden für alle Darmstädter Studierende in den Büros der ASten angeboten. Sie ist unabhängig und vertraulich. Im Vordergrund steht die persönliche unverbindliche Erstberatung.

Sprechzeiten: In der Vorlesungszeit: montags 13- 14 Uhr / vorlesungsfreie Zeit: Termin nach Vereinbarung

Beratungsort:  im AStA-Konferenzraum Stadtmitte (S103/59) oder nach Vereinbarung

E-Mail:

**********************************************************************

Allgemeine Rechtsberatung

Jede_r TU-Studierende kann bei rechtlichen Problemen eine kostenlose Erstberatung durch unsere Anwält_innen in Anspruch nehmen. Eine verbindliche Terminvereinbarung über das AStA-Büro ist im Vorfeld erforderlich. Bringe bitte deinen Studierendenausweis mit und überlege dir schon mal in welchen rechtlichen Bereich dein Thema am ehesten fällt (bspw.. Verwaltungsrecht (auch Hochschulrecht), Mietrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, usw.). Die Rechtsberatung des AStA an der TU-Darmstadt ist ausschließlich für Studis der TU-Darmstadt. Andere ASten an Hochschulen bieten ähnliche Beratungsangebote an. Bitte informiert euch dementsprechend an eurer Hochschule.

Termine werden persönlich unter der Vorlage des Studierendenausweises im AStA-Büro vergeben und finden donnerstags statt.

Bei weiteren Fragen Rund ums Thema "Terminvereinbarung Rechtsberatung" bitte beim AStA-Büro zu den Öffnungszeiten persönlich vorbeischauen oder im Büro anrufen! 

Die Beratung findet im alten Hauptgebäude S1/03 in Raum 59 statt.

**********************************************************************

Rechtsberatung zum Thema Hochschulrecht

Wer eine Rechtsberatung zum Thema Hochschulrecht (bspw. Prüfungsrecht oder drohender Exmatrikulation, etc.) in Anspruch nehmen möchte, wird gebeten, ebenfalls einen Termin, wie oben unter "Allgemeine Rechtsberatung" beschrieben, zu vereinbaren.