Back to top
|
Banner Autonome Tutorien SS18

Im Sommersemester werden ab dem 23. April wieder wöchentlich vierzehn von Studierenden konzipierte Autonome Tutorien angeboten. Wir hoffen das Programm stößt auf euer Interesse und führt zu reger Teilnahme und aufschlussreichen Diskussionen.

fbbanner1.jpg

Workshopreihe: Diskursanalyse


Das Semesterticket muss im ÖPNV immer in Kombination mit einem Lichtbildausweis vorgezeigt werden, damit Verwechslungen ausgeschlossen sind. Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) erkennt als Lichtbildausweise von Studierenden der TU Darmstadt sowohl den Personalausweis, als auch den Internationalen Studierendenausweis an.
An der TU Darmstadt ist es nun für Trans*personen möglich, den Name und/oder Geschlechtseintrag in TUCaN und auf dem Studierendenausweis schon vor der Amtlich-Werdung zu ändern.

banner_int-frauentag2018.jpg

50 Jahre '68 - 50 Jahre zweite Frauenbewegung​
Knapp 50 Jahre ist es her. Da flogen sie. Erst eine, zwei, drei, viele. Tomaten. Sind Tomaten heute ein Zeichen der Emanzipation? Nein. Hätten sie verdient eins zu sein? Jein.

teaser_hp1.jpg

Die Ringvorlesung des AStAs der TU Darmstadt, veranstalten am 09.03.2018 eine Tagung, mit dem Titel: "Geschlecht, Differenz und Identität: Zum Verhältnis von Subjektivierung und Gewalt", die sich dem Verhältnis von Geschlecht und Gewalt annehmen soll. Mit diesem Thema schließen wir an die Tagung, "Geschlecht, Differenz und Identität: Materialistischer Feminismus und Subjektkritik“ des letzten Semesters an.

Vortragsempfehlung: Kritische (Erwachsenen-)Bildung in der Migrationsgesellschaft
Termin: Donnerstag, 08.02.2018, 18:00 Uhr. Raum S1|03-223

ausschreibung_webseite_buerokraft.jpg

Der AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) der TU Darmstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung seines Büro-Teams, für die Präsenzstellen am Campus Stadtmitte und an der Lichtwiese, ein*e Student*in oder Absolvent*in als Bürokraft.

|
Banner Ausschreibung ATs SS18

Im Rahmen der Autonomen Tutorien suchen wir zum Sommersemester wieder Studierende aller Fachbereiche, die gemeinsam mit Kommiliton*innen ein Semester lang einer selbst gewählten wissenschaftlichen Fragestellung nachgehen möchten. Die Tutorien sollen einen Raum für Studierende bieten, sich nicht nur dem Inhalt nach eigene Schwerpunkte zu setzen, sondern auch andere Formen der gemeinsamen Auseinandersetzung mit diesen zu erproben. Als Leiter*in eines Tutoriums kommt dir die Aufgabe zu, deine Thematik auszuarbeiten und den Ablauf für die Gruppe zu strukturieren.

Das Landes-Ticket Hessen wurde als Grund für die Rückerstattung des Semestertickets aufgenommen. Ab dem Sommersemester 2018 ist es möglich regulär einen Antrag auf Rückerstattung des Semesterbeitrags zu stellen.

AStA TU Darmstadt positioniert sich gegen anhaltende Diffamierung der Gender Studies

Pages

Subscribe to Front page feed