Back to top

Allgemeines

wasmachteigentlichdasreferatfuer.jpg

Heute starte der erste Teil der Reihe: "Was macht eigentlich das AStA-Referat für..?"
Du wolltest schon immer mal wissen, was die AStA-Referate machen oder was aktuell so ansteht? 
Diese Reihe soll dazu beitragen, die Transparenz der AStA-Arbeit zu erhöhen. Als Erstes stellt sich das Queer-Referat vor. 

platz1_erstitasche_2016.jpg

Slogan für die Erstsemester-Taschen gesucht

Bereits zwei Mal wurde das Design der traditionellen Erstsemester-Taschen durch einen Gestaltungswettbewerb bestimmt. Damit sich auch dieses Jahr neue Studierende über ein besonderes Geschenk freuen dürfen, sind wieder alle TU-Angehörigen aufgerufen, Gestaltungsvorschläge einzureichen. Es winken attraktive Preise.

gleise-1066111_1920.jpg

Der AStA der TU Darmstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine*n Referent*in für Mobilität.

files-1633406_1920_pixabay-cc0.jpg

Du interessierst dich für die Geschichte der Studierendenschaft und suchst einen Job?

Wir freuen uns über Menschen die Lust haben die Geschichte der Studierendenschaft aufzuarbeiten und unsere Unterlagen zu bearbeiten und zu digitalisieren.

queer_header.jpg

#TRANSRESISTANCE 

Heute ist "Transgender Day of Visibility". 
Der Tag soll auf die (Un-)Sichtbarkeit von Trans*personen aufmerksam machen. Zudem sollen insbesondere Probleme, welche Trans*personen in der Gesellschaft haben, aufgezeigt werden. Es ist aber vor allem auch ein Tag der empowern soll. #Transresistance soll zum aktiven Entgegentreten gegen Diskriminierung von Trans*personen ermutigen. 
Wir wünschen allen einen schönen Transgender Day of Visibility! 
#tdov

Weitere Infos unter: http://www.transstudent.org/tdov

Der AStA der TU Darmstadt sucht zum 15. April 2017  eine studentische Hilfskraft, die ein Konzept zur Besetzung einer Gremienstelle - sowie eine Arbeitsgruppe hierzu leitet - erarbeitet. Diese Gremienstelle soll langfristige und nachhaltige Wissens- und Informationsübergabe innerhalb der verfassten Studierendenschaft erarbeiten.

 

170306_frauenkampftag_fb.jpg

Am Mittwoch ist es wieder soweit. Seit 1921 ist jedes Jahr am 8. März "Internationaler Weltfrauentag“.
Zum ersten mal wurde der Weltfrauentag 1910 auf der Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz durch Clara Zetkin ins Leben gerufen. Die damalige zentrale Forderung war das allgemeine, gleiche und freie Wahlrecht für Frauen.

Du hast Bafög beantragt?

Du hast alle angeforderten Unterlagen dem Amt vorgelegt?

Du wartest immer noch auf einen Bescheid und das seit Monaten?

Du überbrückst die Bearbeitungszeit mit Angespartem, leihst dir Geld oder hast sogar einen Studienkredit aufgenommen?

Seiten

RSS - Allgemeines abonnieren