Back to top

Kultur

Vermisst auch ihr an der Uni manchmal einen Ort, an dem ihr zusammen mit euren Kommiliton*innen in einem offenen, interdisziplinären Kontext gezielt über eure wissenschaftlichen, kulturellen und politischen Interessen, Ideen und Forschungsvorhaben diskutieren könnt?

Falls ja, dann steht euch einmal im Monat das Kolloquium des AStA-Kulturreferats als Raum zur Verfügung. Ein Raum, ganz ohne den Druck, den die Anwesenheit von Professor*innen und Prüfer*innen in üblichen akademischen Kolloquien verursachen können. Einen Raum, in dem ihr mit anderen Studierenden über die Themen, die euch bewegen, ins Gespräch kommen könnt.

                    

department title: 

Kultur

Sophia Trippe

Ich bin berufene Referent:in für Kultur.

teaser_ausschreibung.png

Ausschreibung der Stelle
Bereichsleitung Booking auf 806qm 

teaser_ausschreibung.png

Ausschreibung der Stelle 
Bereichsleitung Finanzen auf 806qm

wasmachteigentlichdasreferatfuer.jpg

Das Kultur-Referat wird momentan von Philip Krämer bekleidet. Die Aktivitäten agieren dabei auf zwei Ebenen: einerseits intern, das bedeutet in Bezug auf die eigenen Kulturbetriebe, andererseits extern, das heißt mithilfe von Vernetzung oder Kooperationen innerhalb der Darmstädter Kulturlandschaft.

Sichten 20

Bis Freitag läuft die Jubiläumsausstellung sichten 20 in der Centralstation. Ihr könnt euch in der jährlichen Ausstellung die Arbeiten der Studis vom Fachbereich Architektur anschauen. Eintritt frei!

Seit 1977 findet alljährlich das Weiterstädter Filmfest statt. Geboten werden Filme, Live-Bands und Workshops rund um das Thema Film.

Der AStA unterstützt das 40. Filmfest Weiterstadt. Neben Workshops und musikalischen Beiträgen ist vor allem das Kurzfilm-Programm empfehlenswert.

Alle Infos findet ihr unter: www.filmfest-weiterstadt.de

Pages

Subscribe to RSS - Kultur