Back to top

Allgemeines

Der AStA der TU Darmstadt sucht ab sofort Studierende, die sich ehrenamtlich im AStA engagieren möchten.

|

Gerade im Bereich der Studienfinanzierung verfehlt die Einigung die im Wahlkampf genannten Ziele aller Parteien. Weitere Defizite sehen die Studierendenvertreter_innen im Bereich der Gesellschaftspolitik.
Sowohl SPD als auch CDU hatten vor der Wahl Reformen beim BAföG versprochen. Davon findet sich im nun veröffentlichten Koalitionsvertrag jedoch nichts. Die amtierende Bildungsministerin Wanka (CDU) kündigt zwar eine Reform des BAföG an, doch stellt sich die Frage warum es nicht im Koalitionsvertrag aufgenommen wurden, wenn sich die Koalitionäre bei der Erhöhung einig sind.

Queerer Lese- und Filmkreis

Wir treffen uns zunächst um 18.30 Uhr am Haupteingang des Alten Unihauptgebäudes und gehen dann gemeinsam zu S102 Raum 36 - wenn du nachkommen möchtest, kannst du auch gerne direkt dorthin kommen. Diese Woche veranstalten wir unseren Filmkreis.

Ansonsten dienen die wöchentlichen Treffen am Donnerstag zum Kennenlernen und lockeren Austausch queerer Studierender!!!

Queerer Lese- und Filmkreis (Queer_e Woche)

It's here, it's queer, it's who we are!!!

Der queere Lese- und Filmkreis öffnet in dieser Woche seine Pforten für die Besucher*innen der queer_en Woche an der TU Darmstadt.

Ansonsten dienen die wöchentlichen Treffen am Donnerstag zum Kennenlernen und lockeren Austausch queerer Studierender über Sachtexte, Literarisches oder Filmisches - sowie tagesaktuellen Debatten rund um die queer Thematik!!!

Schau doch einfach mal vorbei! ;)

Que(e)r durch den Unialltag - Die Banalität des Diskriminierenden

Das Queer Referat der TU Darmstadt unterstützt die queere Woche mit einer Veranstaltung zum Thema "Que(e)r durch den Unialltag" - im Fokus wird die Diskriminierung der alltäglichen Sprache stehen, aber auch der Alltag queerer Studierender an unserer Uni.  Die Veranstaltung findet am Montag den 09. Dezember 2013 von 16:05 -18:00 Uhr in S1|05 Raum 23 statt.

Queer_e Woche an der TU Darmstadt

In der Woche vom 09.12.2013 bis 13.12.2013 organisiert das Gender-MINT-Projekt des Instituts für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik (Praxislabor) gemeinsam mit der KIVA-Gastproffessorin Helene Götschel sowie dem AStA der TU Darmstadt eine Veranstaltungsreihe zum Thema Queer. Die Queere Woche richtet sich sowohl an Studierende der TU Darmstadt als auch an interessierte Besucher_innen. Neben Diskussionsrunden, Vorträgen und Workshops wird in ausgewählten regulären Lehrveranstaltungen aus verschiedenen Perspektiven das Thema Queer behandelt.

In der Woche vom 09.12.2013 bis 13.12.2013 organisiert das Gender-MINT-Projekt des Instituts für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik (Praxislabor) gemeinsam mit der KIVA-Gastproffessorin Helene Götschel sowie dem AStA der TU Darmstadt eine Veranstaltungsreihe zum Thema Queer. Die Queere Woche richtet sich sowohl an Studierende der TU Darmstadt als auch an interessierte Besucher_innen. Neben Diskussionsrunden, Vorträgen und Workshops wird in ausgewählten regulären Lehrveranstaltungen aus verschiedenen Perspektiven das Thema Queer behandelt.

„Do your THinG“: Hochschulgruppen stellen sich vor

 

Darmstadt. Über 20 unterschiedliche Hochschulgruppen laden Studierende in diesem Jahr zum Kennenlernen ihrer Projekte und Ziele ein. Der "Tag der Hochschulinternen Gruppen an der TU Darmstadt" (THinG)  findet am Mittwoch, den 20.November., zwischen 11 und 17 Uhr zum dritten Mal in Folge im karo 5 statt.

Pages

Subscribe to RSS - Allgemeines